Open position SecHuman

25.01.2017 - Markus Duermuth

Im Rahmen des NRW-Fortschrittskolleg SecHuman ist folgende Stelle zu besetzen. Bei Interesse oder Rückfragen wenden Sie sich gerne an markus.duermuth@rub.de

Thema: Digitales Vergessen

Gesucht wird ein(e) wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) (TVL-13, 100%) für 3 Jahre im Projekt "Digitales Vergessen". In diesem Projekt sollen Fragestellungen untersucht werden die sich aus der (insbesondere zeitlich) unbegrenzten Verfügbarkeit von Daten und deren Konsequenzen für die Privatsphäre der Benutzer ergeben. Zentrales Thema sind hierbei technische Aspekte möglicher Implementierungen, darüber hinaus sollen aber auch Aspekte der gesellschaftlichen Akzeptanz und des rechtlichen Umfelds betrachtet werden. Der gesuchte Mitarbeiter besitzt eine Masterausbildung in einem der Bereiche Informatik, Mathematik oder IT-Sicherheit mit sehr gutem Abschluss und hat sich idealerweise bereits mit Themen aus dem Bereich Privatheit beschäftigt. Ziel des Projektes sind erfolgreiche wissenschaftliche Publikationen auf internationalem Niveau und darauf aufbauend eine Promotion.

Tags: OpenPosition